Schlüsselmomente

In der Serie «Schlüsselmomente» erzählen uns erfolgreiche Persönlichkeiten von den entscheidenden Momenten Ihrer beruflichen Laufbahn. Wir bedanken uns bei allen Beteiligten für die spannenden Inputs und wünschen viel Spass beim Lesen!

​​​​​​​ Beat Sommerhalder

Country Manager Switzerland von Aruba a Hewlett Packard Enterprise Company

​​​​​​​
"Als Marketing-, Verkaufs- und Geschäftsleiter, für grosse nationale und internationale Unternehmen, durfte ich viele prägende Momente erleben.

Diese gehen auch einher mit meiner Tätigkeit als Dozent einer höheren Fachschule für eine Bachelorausbildung. Prägende Momente für mich waren immer im Zusammenhang mit Menschen. Zu sehen und erkennen, wie sich meine Kunden, Partner, Mitarbeiter und Familienmitglieder weiterentwickeln und einen nachhaltigen Beitrag leisten. Oder meine zahllosen Präsentationen, welche ich auch vor tausenden von Zuhörern gehalten habe, wie auch der grosse Erfolg welchen wir wiederkehrend bei Aruba haben.

Im Marketing folgen wir der Terminologie von 5P – Product, Price, Promotion, Place & People. Ich will mich mit meinem prägenden Erlebnis auf alle Aspekte des Marketing-Mix fokussieren und ein Beispiel herauspicken, welches bereits ein paar Jahre zurückliegt.

Heute ist KI (Künstliche Intelligenz), Analytics und ML (Machine Learning) in aller Munde und in aller Presse. Sei es für die Definition und Entwicklung von Assistenz-Systemen (Automatisierung), Definition von Schnittstellen, Erkennen von Zusammenhängen, oder zur Steigerung der Effizienz und/oder Effektivität.

Gesundheitswesen

Im Gesundheitswesen macht es durchaus Sinn, Zusammenhänge zu erkennen, auch um die Anamnese, die Befunde und Therapie zu beurteilen, definieren und zukunftsgerichtet zu unterstützen.

Dahingehend hatte ich vor ein paar Jahren die Idee, mithilfe eines Expertensystems die Zusammenhänge auch innerhalb von unstrukturierten Daten, wie Patientenakten, Arztberichte (oft von Hand geschrieben), Laborwerten, Medikationen, Operationsberichten, etc. zu analysieren und erkennen.

Ich bin mit dieser Idee dann ungefragt zu einem Verantwortlichen eines grossen Universitätsspitals gegangen (sog. unsolicited Visit) und ihm folgende Wette vorgestellt/angeboten:

„Ich wette, dass wir mithilfe von strukturierten (digital vorhanden/Datensee) und unstrukturierten Daten ein Smart-Data/Data-Analytics System entwickeln, welches auf KI (neuronale Netze) und ML basiert, um die Zusammenhänge von Patientendaten zu analysieren, erkennen und um erste Vorschläge für ein Medical Coding (ICD basieren) zu machen“. Der Verantwortliche vom Unispital ging auf die Wette ein und wir haben die Entwicklung dieser Lösung gestartet.

Unsere Spezialisten haben sehr schnell erkannt, dass die Umsetzung meiner Idee eine grosse Herausforderung darstellt und die ersten Ergebnisse waren nicht gerade berauschend.

Wir haben jedoch nicht aufgegeben und mit der Unterstützung des Unispitals (personell und monetär) Tag und Nacht weitergemacht.

Und siehe da – unser System war sehr lernfähig (Machine Learning) und erreichte nach etwa 6 Monaten eine Genauigkeit von über 80% im gewünschten Resultat, ICD Codes zu übersetzen (AI). Damit hatten wir den Durchbruch geschafft, und wir konnten die Lösung an einer grossen Veranstaltung vorstellen.

Aus dieser Idee ist ein Start-up Unternehmen entstanden und ich bin sehr stolz darauf ein Ursprung dieses Unternehmens zu sein.

Was ist die Moral der Geschichte?

Am Anfang war die Idee für eine Lösung (Produkt), viele intelligente Menschen die einen Beitrag zum Erfolg geleistet haben (People), ein Sponsor welcher den Mut hatte mitzumachen (Promotion), ein Preissystem welches erfolgsbasierend (outcome focused services) war (Price) und ein Markt welcher das Potential zur Effizienzsteigerung eröffnete (Place). Der Marketing-Mix ist real, ein Orchester in dem die verschiedenen Instrumente und die einzelnen Komponenten mit unterschiedlicher Intensität spielen."


Hans-Heiri Frei

Geschäftsführer, BioFuels Schweiz

"Mein Schlüsselmoment im Leben war, als ich die Abschlussprüfungen an der ETH bestanden habe. Es war nicht einfach, mein Studium mit dem Militär zu kombinieren, doch das erfolgreiche Absolvieren meines Elektroingenieur-Studiums hat mir berufliche Möglichkeiten eröffnet, die ich sehr schätze."

Thomas Schönbächler

CEO der BVK

"Einer meiner Schlüsselmomente als CEO der grössten Pensionskasse der Schweiz war im Frühling 2020 als die Börse im Corona-Kontext um über 30% im Minus lag. Unsere vorab definierten Rebalancing-Prozesse gaben vor, dass wir nun im grossen Stil Aktien kaufen mussten. Mit einem äusserst flauen Gefühl im Magen haben wir Liquidität beschafft und mehrere Hundert Milionen Franke in Aktien investiert. 

Acht Monate später waren die Vorzeichen umgekehrt, die Börsen liefen auf Hochtouren und unsere Aktien erreichten die obere Bandbreite was auf Basis der gleichen vorab definitierten Prozesse uns zwang die Aktien auf Höchststand zu verkaufen. Fazit: Auf den im Frühling gekauften Titeln haben wir - dank den klaren Prozessen - einen Gewinn von über 50% erwirtschaftet. "

Dr. Bernhard Frei

Team-Leiter Consulting D-A-CH, PROSE AG

"Meine interessanteste Kindheitserinnerung bestand wohl aus der spannenden Zeit bei meinem Grossvater in seiner Werkstatt. Mit seinen grossartigen Erfindungen und schlauen Lösungen beschrieb er für mich ein wichtiges Rollenbild.
Viel später arbeitete ich als Technik-Student nebenamtlich in der präklinischen Notfallmedizin. Einem meiner Patienten diagnostizierte ich eine akute Leber-Kolik, organisierte eine schwierige Bergung und flog ihn schnellstmöglich ins Spital. Um ihn von seinen Schmerzen abzulenken, liess ich ihn von seiner beruflichen Tätigkeit als Turnaround-Manager erzählen.
Wochen später schickte er mir aus Dankbarkeit für seine Lebensrettung ein Buch mit dem Titel «Turnaround-Management», das er geschrieben hatte. Von da an war mit klar, dass ich Menschen helfen möchte, deren Firmen in Schieflage geraten ist, um sie wieder auf den Pfad des Erfolgs zu begleiten.
Dr. Bernhard Frei, Team-Leiter Consulting D-A-CH, PROSE AG PROSE ist eine der grössten europäischen Engineering- und Consulting Beratungsfirma mit Schwerpunkt öffentlicher Verkehr."








​​​​​​​







​​​​​​​